NEWS & VERANSTALTUNGEN

Testlauf im schlauen Labor
Das im Rahmen einer Kooperation von 14 Partnern aus Forschung und Industrie – über die Hälfte davon Partner des Netzwerks SmartLAB – entwickelte Smart-Lab sorgt in der Wissenschaftswelt für viel Aufmerksamkeit. Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (04.05.2017).
mehr erfahren >>

Zum Vormerken
Technologieseminar: Zellkulturen automatisiert herstellen. Produktionstechnologien heute und morgen.

Am 20.06.2017 & 21.11.2017 lädt die Stuttgarter Produktionsakademie gGmbH (c/o Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA) Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen der Pharma- und Biotechnologieindustrie, Screening, Forschung und Entwicklung zu einem Seminar über die Möglichkeiten und Vorteile einer Automatisierung in der Zell- und Gewebekultur ein.
mehr erfahren >>

Zum Vormerken
Fachkonferenz Labor- und Reinraum 2017

26. September 2017 in Hannover, im Medical Park.
Schwerpunkte: Bau, Betrieb und zukunftsfähige Ausstattung von Laboren und Reinräumen. Keynote: SmartLAB-Netzwerkpartner Dr.-Ing. Felix Lenk, Leiter SmartLab-Systeme an der Technischen Universität Dresden; Thema: Industrie 4.0 & Internet der Dinge im Labor der Zukunft.
mehr erfahren >>

Zum Vormerken
7. MikroSystemTechnik Kongress "MEMS, Mikroelektronik, Systeme"

23.-25. Oktober 2017 in München, INFINITY Hotel Unterschleißheim.
mehr erfahren >>

Zum Vormerken
2. Analytiktag
7. November 2017 in Duisburg, Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V. (IUTA)

Der 2. Analytiktag stellt das Thema Miniaturisierung in den Vordergrund. Miniaturisierte Trenn- und Detektionsverfahren auf Basis der Flüssigkeitschromatografie besitzen großes Potenzial, sind jedoch bisher in Routinelaboratorien nicht umfassend implementiert. Der vom IUTA ausgerichtete Analytiktag will eine Brücke zwischen wissenschaftlicher Grundlagenforschung, anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung sowie der Anwendung im industriellen Umfeld schaffen. Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier >> 
mehr erfahren >>

Zum Vormerken
LIMS-Forum 2017

07.-08. November 2017, in Jülich am Forschungszentrum Jülich GmbH
mehr erfahren >>

BMWi-Förderung
Programm zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland
mehr erfahren >>

ANBIETER

EurA AG
Max-Eyth-Str. 2
73479 Ellwangen

Tel: +49 7961 9256-0
Fax: +49 7961 9256-211
E-Mail: info@noSpameura-ag.de
Internet: www.eura-ag.de

Vorstand: Gabriele Seitz, Karl Lingel, Dr. Harald Eifert
Sitz der Gesellschaft: Ellwangen
Amtsgericht Ulm, HRB 510501
USt.-ID DE 213388230

HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

MARKEN- UND WARENZEICHEN

Alle genannten und gezeigten Marken- oder Warenzeichen sind eingetragene Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. Marken- oder Warenzeichen wurden in der Regel nicht als solche kenntlich gemacht. Das Fehlen einer solchen Kennzeichnung bedeutet nicht, dass es sich um einen freien Namen im Sinne des Waren- und Markenzeichenrechts handelt.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.